14.09.2020

Wer ander'n eine Grube gräbt...

Linearmesssysteme von TR-Electronic in autonomem Bagger

Nicht weniger als eine grundlegende Innovation der Baubranche hat sich ein Team von Schülern aus Vorarlberg vorgenommen, als sie im Rahmen eines Innovativwochenprojektes im Abschlussjahrgang die Automatisierung eines Baggers begonnen haben. Aus Projekt wurde Diplomarbeit, das Team ist gewachsen und aus der Idee von drei Schülern wurde eine sensationelle Innovation in der Baubranche. Mittlerweile arbeiten die jungen Innovationsträger daran, ihre Entwicklung unter dem Namen Sodex zu vermarkten.

Sodex - der Software-Driven Excavator - wird, so die Meinung des Teams, die Baubranche revolutionieren. Das System aus Hard- und Software lässt sich an handelsübliche Bagger anbauen. Der Bagger hebt mit Sodex selbstständig Baugruben aus - einen Maschinenoperator braucht es nur, um zu Beginn der Arbeiten die Dimensionen der auszuhebenden Grube festzulegen. Den Rest erledigt die Maschine selbst.

TR-Electronic durfte diese innovative Entwicklung mit Linearwegsensoren im Profilgehäuse der LMP-Baureihe unterstützen - angebaut an die vorhandenen Zylinder der Armgelenke liefern sie zuverlässige Information über die Ausfahrlänge und damit die nötigen Daten für die Berechnung der Lage der Baggerschaufel. Gerade für die Nachrüstbarkeit von Sodex an bestehende Baumaschinen bietet die Profilgehäusevariante mit geführtem Schlitten viele Vorteile. Für eine OEM-Ausrüstung ist es auch denkbar, die Sensoren mit gleicher Auflösung und Schnittstelle direkt in den Hydraulikzylinder zu integrieren. Weniger Anbauteile und der geringere Gesamtbauraum machen die Lösung dann noch robuster.

TR-Electronic wünscht dem Sodex-Team mit dieser Innovation weiterhin viel Erfolg auf dem Weg zur anerkannten Lösung!

Video: https://youtu.be/RI0qo9r5kaU
Unsere Produkte: https://www.tr-electronic.de/s/S022929

Ausführlicher Pressetext mit Bildmaterial